Führungskräfte Schulung

Führungskräfte sind für die Konflikte in der von ihnen verantworteten Einheit zuständig. Ein aktiver Umgang mit Konflikten verhindert oft deren Eskalation und verbessert die Arbeitsfähig des Teams oder der Gruppe.

 

Ziel der Führungskräfte Schulung ist es den Führungskräften Handwerkszeug und Wissen in die Hand zu geben, um Konflikte aktiv  und stressfrei angehen und lösen zu können.

 

Auf ihre spezielle Situation angepasst werden Theorien und Methoden vermittelt und an Beispielen aus der eigenen Praxis geübt.  

 

Der zeitliche Aufwand und der konkrete Inhalt hängen sehr stark von der Gruppengröße und den betrieblichen Möglichkeiten ab.  2 Arbeitstage sind für eine Gruppe von 12 bis 20 TeilnehmerInnen sicher eine gutes Investment dass sich in kürzester Zeit rechnet.